ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Folgende Untersuchungen sind in der Schwangerschaftsvorsorge enthalten:
- Blutuntersuchungen
- Feststellung der Blutgruppe und des Rhesusfaktors
- Nachweis von
Röteln-, Hepatitis-B-, Toxoplasmose- und -                                    Syphilis-Erregern
- Bestimmung des Eisengehaltes im Blut
- Die Schwangere kann auf freiwilliger Basis ihr Blut zusätzlich auf
HIV untersuchen lassen.

Urinuntersuchungen
Erkennung einer Harnwegsinfektion
Erkennung einer krankhaften Zucker- und Eiweißausscheidung (z.B. Diabetes)

Gynäkologische Untersuchungen
frühzeitige Erkennung von Infektionen (z.B. Bakterien und Scheidenpilze)
Überprüfung des Muttermundes
Überprüfung der Gebärmutter
Überprüfung der Kindslage am Ende der Schwangerschaft

linie_unten
zuruck weiter
Weitere Themen

pfeil3 

KInderwunsch

pfeil3 

Die Entstehung des Lebens

pfeil3 

Ist das Ungeborene gesund?

pfeil3 

Die "anderen" Umstände

pfeil3 

Körperliche Beschwerden

pfeil3 

Was der Körper jetzt braucht

pfeil3 

Schwangerschaftsvorsorge

pfeil3 

Mutterschutz

pfeil3 

Komplikationen

pfeil3 

Risikofaktoren

pfeil3 

Vorbereitung auf die Geburt

pfeil3 

Wenn das Baby  kommt

pfeil3 

Sex in der Schwangerschaft

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps