ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Mögliche Ursachen
Bleibt der Kinderwunsch unerfüllt, sollte zuerst einmal die Ursache dafür geklärt werden. Sowohl der Mann als auch die Frau kommen nicht umhin, sich beim Arzt untersuchen zu lassen. Beim Mann werden zunächst die Spermien auf ihre Anzahl und Beweglichkeit hin überprüft. Sind Spermien in zu geringer Anzahl vorhanden oder in ihrer Funktion

Dam0054a

eingeschränkt, kann dies verschiedene Ursachen haben. Zum einen liegt es daran, dass eine seelische Belastung die Bildung von bestimmten Hormonen und Spermien beeinflusst. Zum anderen wird mittlerweile auch vermutet, dass Nikotin und Alkohol in großen Mengen die Bildung von Spermien stark beeinträchtigen.
Auch bei scheinbar unfruchtbaren Frauen können verschiedene Faktoren eine Rolle spielen. Etwa die Hälfte dieser Frauen leiden unter einer Hormonstörung. Die andere Hälfte ist von körperlichen Beeinträchtigungen betroffen. Dazu gehören beispielsweise Verwachsungen im Bereich der Eileiter oder Probleme an der Gebärmutter, die eine Einnistung des Keimlings verhindert.

linie_unten
zuruck weiter
Weitere Themen

pfeil3 

KInderwunsch

pfeil3 

Die Entstehung des Lebens

pfeil3 

Ist das Ungeborene gesund?

pfeil3 

Die "anderen" Umstände

pfeil3 

Körperliche Beschwerden

pfeil3 

Was der Körper jetzt braucht

pfeil3 

Schwangerschaftsvorsorge

pfeil3 

Mutterschutz

pfeil3 

Komplikationen

pfeil3 

Risikofaktoren

pfeil3 

Vorbereitung auf die Geburt

pfeil3 

Wenn das Baby  kommt

pfeil3 

Sex in der Schwangerschaft

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps