ANZEIGEN
 
 
Gesundheit aktuell

Mineralstoffarme Ernährung

Die Gründe für den weitverbreiteten Mineralstoff-Mangel sind heutzutage überwiegend in der Ernährungs- und Lebensweise des modernen Menschen zu suchen. Doch obwohl die meisten Menschen sich inzwischen gesundheitsbewusst ernähren und auf eine ausgeglichene Ernährung mit viel Obst und Gemüse und Vollkornprodukten achten, können auch sie an einem Elektrolyt-Mangel leiden. Die Gründe dafür sind sehr vielseitig.
Der saure Regen schwemmt die Mineralstoffe aus den oberen Humusschichten des Bodens aus. Zusätzlich werden dem Boden durch den intensiven Anbau ständig Mineralstoffe entzogen. Früher lag der Boden zeitweise brach, d.h. es wurde vorübergehend nichts angebaut. Durch Feuchtigkeit wurden aus Gesteinen langsam Mineralstoffe ausgewaschen. Diese Mineralstoffe reicherten sich im Boden an. In der nächsten Anbauphase waren ausreichend Mineralstoffe im Boden enthalten, welche die wachsenden Pflanzen aufnehmen konnten. Heutzutage bleibt dem Boden keine Zeit mehr, diesen Mineralstoffverlust auszugleichen.
Viele Nahrungsmittel sind heute in „veredelter" Form im Handel. Die nährstoffreichen Schalen werden oft entfernt. Beispiel hierfür ist das Weißmehl, im Gegensatz zum Vollkornmehl, das die Schalen der Körner enthält. Die Nahrung der meisten Menschen umfasst zu viel Weißmehl, aber auch zu viel Fett und Zucker. Zusätzlich gehen Mineralstoffe durch zu langes Kochen und durch das Wegschütten des Kochwassers verloren.
Einseitige Ernährung führt ebenfalls zu einer unzureichenden Mineralstoffzufuhr. Menschen, die sich überwiegend von Konserven oder Fast-Food ernähren, sind besonders gefährdet. Aber auch die figurbewusste Ernährung bringt die Gefahr mit sich, dass man bei der Sorge um die schlanke Linie zu wenig und entsprechend zu nährstoffarm isst.

Die Zelle – der Legostein des menschlichen Körpers
Natrium, Kalium, Calcium, Magnesium und die Zelle
Das passiert in den Zellen, immer wenn das Herz schlägt

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Elektrolyte bringen die Zellen auf Trab

pfeil3 

Welche Folgen hat ein Elektrolytmangel?

pfeil3 

Mineralstoffarme Ernährung