ANZEIGEN
 
 
Gesundheit aktuell

Wenn die Schilddrüse auf Hochtouren läuft......

67158

Sie sind heißhungrig auf alles eßbare, verlieren dennoch rapide an Gewicht oder sind vollkommen appetitlos, apathisch und verwirrt - all das können  Menschen mit den Symptomen einer zu stark produzierenden Schilddrüse sein:

Einer Schilddrüsenüberfunktion.
Hierbei bildet die Drüse vermehrt Hormone und gibt sie an den Körper ab. Da das Angebot den Bedarf übersteigt, werden die von den Schilddrüsenhormonen beeinflussten Organe über das normale Maß hinaus angeregt und arbeiten zu viel. Dies verursacht im Körper typische Veränderungen und Beschwerden, die jedoch dann oftmals lange Zeit leider verkannt werden.
Besonders häufig klagen die Patienten über unangenehme Wärmeempfindlichkeit mit teilweise leicht erhöhter Körpertemperatur, vermehrtes Schwitzen, stärkeres Durstgefühl, Gewichtsabnahme trotz gesteigertem Appetit, häufigem Stuhlgang bis hin zu Durchfall, Nervosität, Schlaflosigkeit, Herzklopfen und Herzrasen sowie rasche Ermüdung.

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Alles über Heilpflanzen

pfeil3 

Meer für die  Nase

pfeil3 

News aus aller Welt

 

pfeil3 

Lebt Ihr Kind zuhause sicher? – Testen Sie sich

pfeil3 

"Erste Hilfe" für Schwangere

pfeil3 

Haben Sie die Nase voll?

pfeil3 

Gönnen Sie sich eine Auszeit! – Wellness pur

pfeil3 

Was Sie schon immer über Sex wissen wollten ...

pfeil3 

Fitness – weg mit dem Speck

pfeil3 

Kontakt