ANZEIGEN
 
 
Gesundheit aktuell

Mittelmeer-"diät" gegen Herzinfarkt und Krebs

Fpe0045a

Saftig rote Tomatenscheiben, die sich mit weißen Mozarellastückchen abwechseln,  garniert mit Basilikum. Dazu Olivenöl und Balsamicoessig – fertig ist die Caprese. Leicht zubereitet ist auch eine Saltimbocca –zarte Kalbsschnitzel mit Salbei oder eine einfache Salbei-Pasta.
Die mediterrane Küche bietet weitaus mehr, als nur kulinarische Saltos: Eine bunte

Vielfalt an von frischen und gesunden Zutaten. Die Zubereitung ist schonend, auf der Grundlage von frischen Nahrungsmitteln. Die mediterrane Kost ist abwechslungsreich, leicht und bekömmlich.
Bisher konnten mehrere wissenschaftliche Studien beweisen, dass die in Mittelmeerländern vorliegende Ernährungsweise v.a. Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugt und die Lebenserwartung insgesamt erhöht.

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Alles über Heilpflanzen

pfeil3 

Meer für die  Nase

pfeil3 

News aus aller Welt

 

pfeil3 

Lebt Ihr Kind zuhause sicher? – Testen Sie sich

pfeil3 

"Erste Hilfe" für Schwangere

pfeil3 

Haben Sie die Nase voll?

pfeil3 

Gönnen Sie sich eine Auszeit! – Wellness pur

pfeil3 

Was Sie schon immer über Sex wissen wollten ...

pfeil3 

Fitness – weg mit dem Speck

pfeil3 

Kontakt