ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Vorsorge

Besonders Verstauchungen passieren meistens beim Sport, und das kann auch gut trainierten Sportlern passieren. Sehr oft sind Sportverletzungen die Folge schlechter Vorbereitung:

Die wichtigsten Maßnahmen gegen plötzliche Schmerzattacken sind konsequentes Aufwärmen, zum Beispiel 10 Minuten lockeres Traben und sich langsam steigernde Dehnübungen. Bitte beachten: Nur die warme Muskulatur darf gedehnt werden, sonst besteht die Gefahr der Muskelzerrung.
 

67147

Sie sollten zudem beim Sport auf Schuhwerk achten, das dem Fuß guten Halt gibt. Wenn man zu Verstauchungen neigt, ist es ratsam, hohe Absätze zu meiden. Beim Sport empfiehlt sich das Tragen von Stützbandagen bzw.
-strümpfen oder das Anlegen eines Tape-Verbandes.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps