ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Wichtiger Hinweis

Niemand kann wissen, ob sich die Allergie nicht dramatisch ver-
schlimmert und eines Tages ein allergischer Asthmaanfall vielleicht zum Tod führt. So sind die Tierkontakte zu minimieren und das Schlafzimmer "tierfrei" zu halten. Sind die Beschwerden anhaltend oder nehmen sie noch weiter zu, sollte man das Tier unbedingt abgeben.

Allergien gegen Tier können auch andere Allergieformen noch verschlechtern.

Dam0054a

"Gesundheit A-Z" kann keinesfalls eine ärztliche Beratung ersetzen. Fragen Sie daher bei starken Beschwerden, auffälligen körperlichen Verände-
rungen oder vor der Einnahme von Medikamenten unbedingt Ihren Arzt oder Apotheker. Speziell Schwangere und chronisch Kranke müssen bei der Anwendung bestimmter Arzneimittel aufpassen!  

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps