ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Krankheitsbild

Besonders häufig klagen die Patienten über Beschwerden wie übermäßige Wärmeempfindlichkeit mit teilweise leicht erhöhter  Körpertemperatur, vermehrtes Schwitzen, stärkeres Durstgefühl, Gewichtsabnahme trotz gesteigertem Appetit, häufigem Stuhlgang bis hin zu Durchfall, Nervosität, Schlaflosigkeit, Herzklopfen und Herzrasen sowie rasche Ermüdung. Bei der Untersuchung durch den Arzt zeigen sich in vielen Fällen eine deutlich vergrößerte Schilddrüse (Kropf oder Struma), teilweise ein leichtes Zittern der Finger, warme und feuchte Hände, eine Muskelschwäche vor allem in den Oberschenkeln, ein erhöhter Pulsschlag bis zu über 90 Schlägen/Minute und in der Pumpphase des Herzens ein Herzgeräusch. Nur beim Morbus Basedow treten bei einem Teil der Patienten zusätzlich noch Glotzaugen auf.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps