ANZEIGEN
 
 
linie_oben
Rückenschmerzen

Rückenschmerzen

Die Zahl der mit Rückenschmerz geplagten Menschen hat in den letzten Jahren offenbar  zugenommen. heute leiden fast 90 % der Bevölkerung l mindestens einmal im Leben an Rückenschmerzen. Laut Statistik ist der Rückenschmerz heute das häufigste Schmerzproblem und rangiert noch vor dem Kopfschmerz. Man unterscheidet den akuten und

den chronischen Rückenschmerz. Als akut werden alle Fälle bezeichnet, deren Krankheitsdauer drei Monate nicht überschreitet. Von chronischen Rückenschmerzen spricht man, wenn sie länger als drei Monate andauern oder wenn zwei akute Ereignisse pro Jahr auftreten. Rückenschmerzen sind heute die Hauptursache für Arbeitsunfähigkeit.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps