ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Nikotinsucht

Nikotinsucht

Rauchen gefährdet die Gesundheit – das steht auf jeder Zigaretten-
packung, die derzeit in Deutschland zu haben ist. Keiner der 24 Millionen Deutschen, die täglich zum Glimm-
stängel greifen, kann diese Warnung des EG-Gesundheitsministers übersehen haben. Tatsächlich versuchen 80% aller Raucher mindestens einmal im Leben mit dem Rauchen aufzuhören. Doch die

Rückfallquote ist extrem hoch: Nur 1 bis 5% dieser Ausstiegs-
Willigen schaffen den Übertritt ins Nichtraucher-Lager. Der Grund: Nikotin – eine Substanz aus der Tabakpflanze, die Christoph Kolumbus 1493 in Europa einführte – gehört zu den Substanzen, die am schnellsten süchtig machen. Etwa die Hälfte aller Raucher kann als suchtkrank bezeichnet werden.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung Nikotinsucht

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Tipps zur Entwöhnung

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps