ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Aktuelles

Tacrolimus
. Es handelt sich um ein Immunsuppressivum, eine Substanz, die das körpereigene Abwehrsystem unterdrückt. Als Salbenpräparat, welche auf die Haut aufgetragen wird, hat es sich in neueren Studien als gut wirksam gegen die Entzündung und als gut verträglich erwiesen. Es kommt zu keiner Hautverdünnung wie bei Kortison-Salben.

Leukotrien-Antagonisten sind entzündungshemmende Substanzen. Ein Präparat ist in Deutschland zur unterstützenden Behandlung des Asthma bronchiale zugelassen. Inzwischen weisen Studien auch auf eine positive Wirkung bei Neurodermitis und Heuschnupfen hin.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps