ANZEIGEN
 
 
linie_oben
Meningitis - Hirnhautenzündung

Meningitis - Hirnhautentzündung

Als Meningitis oder Hirnhautentzündung wird eine Krankheit bezeichnet, bei der die Hirnhäute (= Meningen) entzündet sind. Da sich das Krankheitsbild der Meningitis bereits innerhalb von Stunden entwickeln und jeder

davon betroffen sein kann, handelt es sich um eine besonders gefürchtete Erkrankung. Allein in Deutschland erkranken jährlich schätzungsweise 5.000-10.000 Menschen an einer Meningitis. Trotz medikamentöser Behandlung sind ein tödlicher Ausgang oder bleibende Schäden nicht immer zu verhindern.

 
linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Übertragung/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Impfschutz

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps