ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Auswirkungen

Da die Ulkuskrankheit auch ganz ohne Beschwerden verlaufen kann, sind überraschende Blutungen und plötzlicher  Wanddurchbruch möglich. Dies ist ein Notfall, der rasch in einen Schockzustand übergeht und sofort operativ behandelt werden muß. Bei folgenden Symptomen sollten Sie deshalb sofort ärztliche Hilfe in Anspruch nehmen: Übelkeit mit Bluterbrechen, blutiger, schwarzer Stuhlgang, messerstichartigen Bauchschmerzen mit Schweißausbrüchen und fliegendem Puls.

Bei der Abheilung der Geschwüre, die nicht selten auch spontan und ohne Behandlung geschieht, bilden sich mitunter Narben, die den Magenausgang verengen können (Stenose). Der Nahrungsbrei wird so an der Passage gehindert. Die Folgen sind Appetitlosigkeit, Völlegefühl und starke Gewichtsabnahme.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps