ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Krankheitsbild

Zwischen Ansteckung und Krankheitsausbruch liegen im Schnitt 2 Wochen. Man unterscheidet 3 Stadien der Erkrankung: Nach einem unscheinbaren, herpesähnlichen Bläschen am Ort der Infektion (meist Genitale, Anus oder Muttermund), das spontan abheilt, kommt es nach 3-4 Wochen zu Krankheitsgefühl und einer meist einseitigen Schwellung der Leistenlymphknoten (Bubonen = Leiste). Diese können bis faustgroß werden, verbacken und entleeren schließlich ihren Inhalt über offene Stellen an der Hautoberfläche. Die Geschwüre verheilen zwar, treten aber immer wieder auf.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps