ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Sind Operationen unvermeidlich oder muss sich ein Latexallergiker einer anderen medizinischen Untersuchung unterziehen, ist ein Verzicht auf latexhaltige Materialien unter Umständen lebensrettend. Das ist im Krankenhaus nicht immer einfach, da nicht nur Atemmasken, OP-Handschuhe oder Katheter aus Latex bestehen können, sondern auch Pflaster und Blutdruckmanschetten. Zur Sicherheit sollte vor den geplanten Eingriffen vorsorglich mit antiallergischen Medikamenten behandelt werden.

linie_unten
zuruck
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps