ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Übertragung/Risikofaktoren

Die Polio-Viren kommen in verschmutztem Wasser, verunreinigter Nahrung und im Speichel von infizierten Menschen vor. Auch im Stuhl lassen sich bei Patienten im Anfangsstadium der Erkrankung die Erreger nachweisen. Die Übertragung der Viren erfolgt meist durch die Aufnahme von mit Fäkalien verseuchtem Trinkwasser oder Lebensmittel, kann jedoch auch über Tröpfcheninfektion (z.B. beim Husten oder Niesen) stattfinden. Der einzige natürliche Wirt der Polio-Viren ist der Mensch.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Übertragung/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Impfschutz

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps