ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Therapie

Die Bahandlung setzt sich zusammen aus:
-
Akuttherapie
- Nachsorge
- Hyposensibilisierung

Akuttherapie
Welche Medikamente der Arzt einsetzt, richtet sich nach dem Schweregrad (Grad I bis IV) der Reaktion. Die aufgeführten Therapieempfehlungen stammen vom Ärzteverband Deutscher Allergologen.
Grad I: Gabe von Antihistaminika Info über die Vene
Grad II: Cortison Info , evt. I.v. Infusion mit Elektrolytlösung um Blutdruckabfall vorzubeugen.
Grad III: Kortison, evt. Adrenalin Info ,i.v. Infusionen.
Grad IV: Kommt glücklicherweise selten vor. Es besteht Atemstillstand, Kreislaufversagen und der Notarzt muss alle Register ziehen, unter anderem künstliche Beatmung, Herzmassage.

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps