ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Herzinfarkt

Herzinfarkt

Der Herzinfarkt ist ein lebensbedrohliches Ereignis. Etwa 280.000 Menschen erleiden in Deutschland jährlich einen Herzinfarkt – davon sind knapp 50% Frauen. Dank der guten medizinischen Versorgung (Notarzt, kardiologische Intensiv-Stationen usw.) überlebt heute mehr als die Hälfte der Betroffenen ihren ersten Infarkt –

die Gefahr eines zweiten Infarkts ist jedoch hoch. Entsprechende Vorsorge ist daher dringend empfehlenswert. Beispielsweise haben speziell Raucherinnen ein viermal höheres Herzinfarktrisiko gegenüber Nichtraucherinnen. Nikotinabstinenz für ein Jahr würde die Infarktgefahr bereits um knapp 50% senken.    

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps