ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Erkennung/Untersuchungen

Eine sichere Diagnosestellung ist erst nach dem Herausschneiden und der feingeweblichen Untersuchung mit dem Mikroskop möglich.  Die Dicke und Eindringtiefe sind v.a. beim Malignen Melanom und Spinaliom prognostisch entscheidend. Sehr früh gibt der schwarze Hautkrebs Tochterabsiedelungen ab, sodass die Früherkennung gerade beim Melanom sehr wichtig ist. Dazu gibt es die sog. ABCD-Regeln nach denen man Pigmentmale begutachtet:

A = Symmetrisch oder Asymmetrisch
B = Begrenzung: Regelmäßig oder Unregelmäßig
C = Farbe: Unregelmäßig (inhomogen) oder extrem dunkel
D = Durchmesser

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps