ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Auswirkungen

Gesundheitsprobleme, die durch diese Art von Erkrankungen auftreten, sind oft für Frauen besonders problematisch, gerade weil Frauen den Arzt infolge der fehlenden Beschwerden erst spät aufsuchen. Durch Ausbreitung in die Gebärmutter und Eierstöcke kann es infolge der durch Entzündungen ausgelösten Verklebungen der Eileiter zu Unfruchtbarkeit und Eileiterschwangerschaften kommen. Geschlechtskrankheiten werden mit Gebärmutterhalskrebs in Verbindung gebracht. Besonders  das HP (Humane Papilloma)-Virus ist bekannt, das Warzen im Genitalbereich verursacht und auch für diese Art von Krebs eine der auslösenden Ursachen ist.
Schwangere können die Geschlechtskrankheit auf ihre Kinder vor oer unter der Geburt übertragen.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen