ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Häufige Fragen

Ich habe Feigwarzen, bin deshalb schon mehrmals behandelt worden. Derzeit gibt es kein Anzeichen für Warzen, kann ich meine Partner dennoch anstecken?
Kann ich mich durch das Benutzen einer verschmutzten Toilette angesteckt haben?
Es gibt keine Heilung für diese Erkrankung, höchstens eine Behandlung, um die Warzen zu entfernen. Sind sie im Moment nicht sichtbar, ist das Risiko einer Übertragung zwar geringer, aber auf gar keinen Fall ausgeschlossen.
Feigwarzen, die das Humane Papilloma Virus (HPV) verursacht, werden normalerweise von Haut zu Haut beim Geschlechtsverkehr übertragen und gelangen durch winzige Hautverletzungen in den Körper. Insofern ist eine Ansteckung nur beim Geschlechtsverkehr möglich.

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen