ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Ursachen/Risikofaktoren

Die Ursachen einer Epilepsie beruhen immer auf Störungen im zentralen Nervensystem, also im Gehirn. Diese Störungen können wiederum verschiedene Ursachen haben: Schädigungen des Gehirns vor oder während der Geburt – z. B. durch Sauerstoffmangel, Fehlbildungen bei der Hirnentwicklung, Verletzungen durch einen Unfall, Blutungen, Entzündungen, Tumoren, Stoffwechselstörungen, Schädigung durch Alkohol, Durchblutungsstörungen. Die Epilepsie ist keine Erbkrankheit. Allerdings kann offensichtlich die erhöhte Bereitschaft zu epileptischen Anfällen vererbt werden.
Schlafentzug oder ein Infekt erhöhen ebenfalls die Anfallsbereitschaft.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps