ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Häufige Fragen

Ist eine Epilepsie heilbar?
Man hat beobachtet, dass eine dauerhafte Anfallsfreiheit unter Therapie mit Antiepileptika Info zu einem Ausheilen der Epilepsie führen kann. Voraussetzung ist eine regelmäßige Einnahme der Medikamente. Ist für die epileptischen Anfälle eine Grunderkrankung wie z. B. ein Tumor die Ursache, so kann durch eine Behandlung der Grunderkrankung die Epilepsie geheilt werden. Bei wenigen Patienten lässt sich auch durch eine Epilepsiechirurgie Info eine dauerhafte Anfallsfreiheit erzielen.

Muss ich mein Leben lang Antiepileptika einnehmen?
Treten drei Jahre lang keine Anfälle unter Antiepileptika auf, so kann man versuchen, die Medikamente schrittweise zu reduzieren. Das sollte jedoch nur unter ärztlicher Kontrolle geschehen.

Wie oft muss ich mit einem epileptischen Anfall rechnen?
Das lässt sich nicht voraussagen. Manche Patienten haben mehrmals hintereinander einen epileptischen Anfall, danach monatelang keinen mehr. Bei manchen tritt nur gelegentlich alle paar Monate ein Anfall auf.

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps