ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Buchtipps
Durch Anklicken der Titel können die jeweiligen Bücher direkt bestellt werden.

Kleine-Gunk, Bernd
Brustkrebs vorbeugen: So vermeiden Sie Ihr Risiko
Trias 1999, DM 29,90

Mit Hilfe einer gezielten Ernährung ist es möglich, die Entstehung von Brustkrebs zu stoppen. So vermindern Phyto-Östrogene, sekundäre Pflanzenstoffe, Antioxidantien und Omega-3-Fettsäuren, Substanzen also, die in Soja, Seefisch und bestimmten Gemüsesorten enthalten sind, das Erkrankungsrisiko. Zugleich verbessern sie die Heilungschancen von Brustkrebs-Patientinnen. Mit Kochrezepten und Hinweisen zu Medikamenten und Präparaten.

Delbrück, Hermann
Brustkrebs
Rat und Hilfe für Betroffene und Angehörige
Kohlhammer 1998, DM 29,80

Wie kommt es zu Brustkrebs? Wie macht sich eine Wiedererkrankung bemerkbar? Welche Therapiemöglichkeiten gibt es? Diese und viele weitere Fragen zum Thema erläutert Hermann Delbrück, ein Fachmann auf dem Gebiet der Rehabilitation Krebskranker, in seinem Ratgeber, der speziell auf das Informationsbedürfnis von Patientinnen und ihre Angehörigen hin zugeschnitten ist.

Vetter, Gabriela
Brustkrebs, was nun?
Kösel 1998, DM 24,90

Dieser Ratgeber wendet sich an alle Frauen, die mit der Angst vor Brustkrebs leben oder bereits an Brustkrebs erkrankt sind. Er informiert über verschiedene medizinische Behandlungsmethoden und psychologische Hilfen. Er zeigt, wie Brustkrebs-Patientinnen und Frauen, die mit einem erhöhten Erkrankungsrisiko leben, wieder Hoffnung schöpfen können.

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Einleitung

pfeil3 

Ursachen/Risikofaktoren

pfeil3 

Krankheitsbild

pfeil3 

Auswirkungen

pfeil3 

Erkennung/Untersuchungen

pfeil3 

Therapie

pfeil3 

Wichtiger Hinweis

pfeil3 

Vorsorge

pfeil3 

Aktuelles

pfeil3 

Häufige Fragen

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps