BLUTHOCHDRUCK-FORUM DiagnoseTherapieLebenCheck-UpForum

Forum

Forum Bluthochdruck - Ursachen

 

Schwindel bei/nach Bluthochdruck


Frage:

Ich bin 23 und hatte seit einer Woche ständige leichte Schwindelgefühle, bin dann zum Arzt und es wurde ein zu hoher Blutdruck festgestellt. Nach 2 Tagen Einnahme von Betablockern war der Blutdruck wieder normal. Allerdings ist der ständige leichte Schwindel geblieben und mein Arzt sagt, dass ich es weiter beobachten soll. Meine Frage: Ist der ständige Schwindel noch eine Spätfolge vom zu hohen Blutdruck ? Zum Abend hin nimmt er teilweise zu.
von McGyver am 23.08.2004 11:49

Experten-Antwort:

Schwindel ist nur eine Folge des hohen Blutdrucks, wenn dieser bereits lange besteht und eine deutliche Arteriosklerose der Gefäße mit Durchblutungsstörungen verursacht hat. In Ihrem Alter halte ich es für äußerst unwahrscheinlich, dass der Schwindel eine Folge des hohen Blutdrucks ist.
Es kann gut sein, dass Sie gar keinen dauerhaft erhöhten Blutdruck haben, sondern dass nur die Aufregung, die Sorgen und die Angst wegen Ihres Schwindels des Blutdruck hochgetrieben haben. Es ist auch nicht üblich, nach wenigen Blutdruckmessungen sofort ein Medikament zu verordnen. Ich würde Ihnen empfehlen, den Blutdruck ohne Medikamenteneinnahme erst einmal über längere Zeit wiederholt, am besten durch Selbstmessungen zweimal täglich morgens und abends in körperlicher und seelischer Ruhe zu messen, aufzuschreiben und dem Arzt die Werte vorzulegen. Erhöht ist der Blutdruck nur, wenn der Mittelwert aller Messungen über 135/85 mmHg liegt (einzelne Werte dürfen diese Grenze überschreiten).
Schwindel kann viele Ursachen haben, so dass u.U. mehrere Ärzte wie Kardiologe, HNO-Arzt und Neurologe untersuchen müssen. Allerdings wird oftmals trotz vieler Untersuchungen keine Ursache gefunden.



zurück
 
Möchten Sie eine neue Frage stellen? Dann klicken Sie bitte hier.
 
Neue Frage stellen
 

 

Home Kontakt Sitemap Disclaimer Impressum
 
Diese Web-Site enthält medizinische Informationen zu den Themen Blutdruck und Bluthochdruck, die in keinem Fall eine ärztliche Behandlung ersetzen können. Sollten Sie Bluthochdruck oder andere Krankheiten haben, suchen Sie bitte sofort medizinische Beratung auf. (Disclaimer)