ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Penis (Glied):
Männliches Geschlechtsorgan

Pessar:
griech. ovales Steinchen, Stöpsel; Fremdkörper, der in den After oder Genitalbereich der Frau geführt wird

Petting (engl. to pet = knutschen):
Insbesondere von Jugendlichen praktizierte Form des sexuellen Austausches. Dabei konzentriert man sich vorwiegend auf die gegenseitige manuelle Reizung/Stimulierung der Geschlechtsteile. Zum eigentlichen Geschlechtsakt kommt es dabei nicht.

Piercing (engl. to pierce = durchbohren, -stoßen; piercing = durchdringend, stechend):
Körperschmuck insbesondere an Ohren, u.a. an der Nase, Zunge, Brustwarze, am Bauchnabel oder an Geschlechtsteilen (Intimschmuck zur Stimulierung)

Pollution (lat. polluere, pollutum = besudeln, verunreinigen): Unwillkürlicher Samenerguss eines Mannes während des Schlafens, u.a. in der Pubertät.

A

B

C

D

E

F

G

H

I

K

L

M

N

O

P

S

T

U

V

Z

linie_unten
weiter
Weitere Themen

pfeil3 

Verhütung

pfeil3 

Das erste Mal

pfeil3 

Partnerschaftstest -
Wer passt zu wem?

pfeil3 

Sexualität und Partnerschaft

pfeil3 

Was Sie schon immer über Sex wissen wollten

pfeil3 

Liebeslexikon

pfeil3 

Buchtipps