ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Wie lange soll ein Kind gestillt werden?

Kinderärzte empfehlen, Säuglinge sechs Monate lang voll zu stillen und danach langsam abzustillen. Das Kind hat nach einem halben Jahr genug Antikörper über die Muttermilch erhalten, so dass es über einen guten Abwehrmechanismus verfügt. Insofern bringt das Stillen nach dem 6. Monat kaum noch entscheidende Vorteile. Mütter, die ihr Kind länger als 6 Monate stillen möchten, sollten die Muttermilch auf  Schadstoffe hin untersuchen lassen.

Wann soll das Kind zum ersten Mal angelegt werden?
Richtig anlegen - aber wie?  Wie häufig muss ein Baby angelegt werden?
Wie merkt man, dass ein Kind satt wird?  Was tun bei wunden Brustwarzen?
Was tun bei einer Brustdrüsenentzündung?  Ernährung während der Stillzeit
Beeinflussen der Milchbildung!  Wann muss zugefüttert werden?
Wie lange soll ein Kind gestillt werden?  Worauf sollte man beim Abstillen achten?
Was spricht gegen das Stillen?  Die Alternative: Flaschennahrung!
Worauf muss bei Flaschennahrung geachtet werden?

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Die ersten 12 Monate

pfeil3 

Einschlaftipps für Babys

pfeil3 

Wenn das Baby schreit

pfeil3 

Sicherheitsvorkehrungen

pfeil3 

Impfungen

pfeil3 

Babygerechte Ernährung

pfeil3 

Kinder und Partnerschaft

pfeil3 

Wichtige Adressen

pfeil3 

Buchtipps