ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Wer zuviel auf die Waage bringt

Oh!

Jeder zweite Deutsche ist zu dick – eigentlich kein Wunder, wenn man bedenkt, welch großem Essensangebot man permanent ausgesetzt ist. Meterlange Schlemmerregale in Supermärkten oder Feinkostgeschäften und Fastfood-
Restaurants oder Kebap-Buden gleich um die Ecke – wer kann da schon widerstehen. Die meisten „Dicken" leiden erheblich unter ihrem Übergewicht. Der Leidensdruck ist so stark, dass alles versucht wird, um die überflüssigen Pfunde

endlich los zu werden. Und kaum zu glauben, was sich viele Hersteller da so alles einfallen lassen: Ob „Schlankheitspillen", „Fettabsaugen" oder der neueste Trend „Abnehmen im Schlaf" – der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt. Der Diätmarkt ist ein Milliardengeschäft. Doch schlank wird in der Regel nur der Geldbeutel. Die überflüssigen Pfunde bleiben auch weiterhin fest sitzen. Nämlich da, wo man sie wahrhaftig nicht gebrauchen kann.

Dick sein macht auf Dauer krank

Sind Sie zu dick?

Warum Abmagerungskuren scheitern

Gesund abnehmen

19 Schlankheitsregeln

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Was der Körper alles braucht

pfeil3 

Essen Sie gesund?

pfeil3 

Falsches Essen macht krank

pfeil3 

Ernährung und Krebs

pfeil3 

Wer zuviel auf die Waage bringt

pfeil3 

Essen für Zwei?

pfeil3 

Functional Food

pfeil3 

Was man sonst noch alles schluckt

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps