ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Was der Körper alles braucht

Ernährungspyramide

Permanent spielen sich im Körper biochemische Prozesse ab, die für seine Entwicklung und Wachstum sowie für die Gesunderhaltung notwendig sind. Unter dem Verbrauch von Energie werden Körperzellen ständig auf-, um- oder

abgebaut, Organfunktionen aufrecht erhalten und unverwertbare Substanzen wieder ausgeschieden. Dieser sogenannte „Stoffwechsel" ist die Grundlage unserer Existenz. Damit der Stoffwechsel auch richtig funktioniert, benötigt er wichtige Nährstoffe, die ihm ausreichend Energie liefern oder als Baustoffe zur Verfügung stehen. Diese Nährstoffe bezieht der Organismus aus Lebensmitteln, die dem Körper beim Essen und Trinken zugeführt werden. Generell werden Nährstoffe in zwei unterschiedliche Gruppen eingeteilt:
energieliefernde Nährstoffe
(Eiweiße, Kohlenhydrate, Fette) und
nichtenergieliefernde Nährstoffe (
Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, Ballaststoffe, sekundäre Pflanzenstoffe, Wasser).

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Was der Körper alles braucht

pfeil3 

Essen Sie gesund?

pfeil3 

Falsches Essen macht krank

pfeil3 

Ernährung und Krebs

pfeil3 

Wer zuviel auf die Waage bringt

pfeil3 

Essen für Zwei?

pfeil3 

Mittelmeerdiät

pfeil3 

Functional Food

pfeil3 

Was man sonst noch alles schluckt

wadress_t 

Wichtige Adressen

buchtip_t 

Buchtipps