ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Kalorienaufnahme der Industrienationen

Fpe0049a

Eine der Ursachen der Gewichtszunahme innerhalb der Bevölkerung der Industrienationen liegt in der Menge der aufgenommenen Kalorien. In den letzten 20 Jahren, so die Ärzte Zeitung, hat sich in diesen Ländern die tägliche Kalorienaufnahme bei Männern um 216 auf 2455 Kalorien, bei Frauen um 112 auf 1646 Kalorien erhöht. Übersteigt der Body-Maß-Index (BMI) Info

den Wert  25, so gilt man als übergewichtig, ab einem Wert von 30 als fettleibig. Sowohl in Deutschland, als auch in den USA liegt der BMI bei etwa jedem Fünften über 30 kg /m2.

Kalorienaufnahme der Industrienationen   Jährlich 300.000 Todesfälle
Wie viele Kalorien verbrauchen Sie?   Kalorientabelle   Idealgewicht in 3 Tagen?
Spinner und Unterwasserjogger ohne Gewichtsprobleme
Gewichtszunahme abhängig vom Alter

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Die drei Säulen des Fitnesstraining

pfeil3 

Indoor Fitness

pfeil3 

Was bewirkt Fitness?

pfeil3 

Fitness für Akademiker

pfeil3 

Fitness in der Schwangerschaft

pfeil3 

Fitness für Babys

pfeil3 

Die Schattenseiten des Sports

pfeil3 

Volkskrankheit Übergewicht

pfeil3 

Asiatische Kampfsportarten

buchtip_t 

Buchtipps