ANZEIGEN
 
 
linie_oben

Zeitmanagement

41034

Eine der häufigsten Ursachen von Stress ist Zeitmangel bzw. Zeitdruck. Der optimale Gebrauch von Zeit ist subjektiv und sieht demzufolge bei jedem anders aus. Mögliche Stressquellen können von vornherein unterbunden

werden, indem man seine Zeit effizient nutzt. Hierzu einige praktische Beispiele:

  • Setzen Sie sich konkrete Termine, die sich einteilen lassen (z.B.: innerhalb 24 Stunden)
  • Erledigen Sie die wichtigsten Arbeiten während Ihrer individuellen Hochleistungsphase
  • In Eile können auch Stichpunkte oder Schmierzettel beim Meeting ausreichend sein
  • Vermeiden Sie Telefonieren – Sie verlieren sehr viel Zeit mit „Small Talk"
  • Durch Mailen oder Faxen können Sie Dinge auf den Punkt bringen und schneller erledigen
  • Setzen Sie bei Teamarbeit öffentliche Terminkalender ein, in der jedes Gruppenmitglied seine externen Termine notiert. So wissen Sie ohne große Recherche, wann Ihre Arbeitskollegen außer Haus sind und umgekehrt

Stress macht dumm   Stress macht krank  Der Stress-Typ  Zeitmanagement   Erholungspause   Stressvermeidung  Abwechslung    Stressabbau durch Lachen  Stressabbau durch Musik  
Stressabbau durch Atemübungen 

linie_unten
Weitere Themen

pfeil3 

Fit im Büro

pfeil3 

Stressmanagement

pfeil3 

Entspannungsmethoden

pfeil3 

24 Stunden

pfeil3 

Effizientes Arbeiten

pfeil3 

Geistige Fitness

buchtip_t 

Buchtipps